Degradation

Die Degradation bezeichnet die Alterung von Solarmodulen, durch die sie an Wirkungsgrad verlieren. Von der Art der Solarzellen ist abhängig wie diese altern. Polykristalline Solarzellen altern hierbei langsam aber konstant, sobald sie dem Sonnenlicht ausgesetzt sind. Bei monokristallinen Solarzellen ist die Degradation in den ersten Monaten höher, sinkt danach aber auf ein niedriges konstantes Niveau.

Durch Messungen und Tests an unseren Photovoltaik-Modulen können wir höhere Leistungsgarantien als die regulären Durchschnittsgarantien geben.